Aktuelles

Home | Aktuelles




  • Spendenaufruf Freunde Masurens

    Wir unterstützen den Spendenaufruf des Vereins "Freunde Masurens"

    https://www.freunde-masurens.de/

    Spendenaufruf "Freunde Masurens"

  • Schicken Sie ihre Füße in den Urlaub…
    anz_rehaot_gesundheitskompass_crop

    ...mit ihrer ganz individuellen Sandale von Novaped Exclusive.

    Mit individuellem Style, trendiger Optik und hohem Tragekomfort. Kommen Sie vorbei und konfigurieren Sie ihre Wunschsandale.

    anz_rehaot_gesundheitskompass_flyer

  • Zweiter Standort in Lüneburg eröffnet
    18192584_10209191603929992_6724743258889369923_o

    Schon im Herbst, 04. Oktober 2016, eröffneten wir eine Filiale im Ginsterweg 6 in Lüneburg.

    Die Filiale befindet sich direkt gegenüber von der Orthoklinik und ist wie folgt geöffnet:

    Mo,Di,Do 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

    Mi,Fr 9 – 13 Uhr

    Tel.: 04131 / 7771710

    (Stand: August 2017, siehe unter "Kontakt")

    Unsere Mitarbeiter sind hier wie gewohnt mit unserem Angebot für Sie da.

    Bitte beachten Sie hier, dass die Filiale in der Mittagszeit, 13-14 Uhr, geschlossen ist.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    18156149_10209191588449605_6734293871006529970_o 18119301_10209191588489606_4737587082393774550_n 18055741_10209191622210449_5001336243053442301_o 18010543_10209191622250450_3408557063267686631_n 17991594_10209191588409604_298586201537778468_o 18192584_10209191603929992_6724743258889369923_o

  • Eindrücke der Gesundheitstage Bad Bevensen
    20170423_135145

    Ein paar Eindrücke vom vergangenen Wochenende.

    Schön, dass wir dabei sein konnten.

    20170423_135145 20170423_100001 20170423_105858 20170423_105913 20170423_105930

  • Gesundheitstage Bad Bevensen 22. – 23.04.

    Besuchen Sie uns auf den Gesundheitstagen in Bad Bevensen vom 22. - 23.04. im Kurhaus

    Die Messe ist Samstag und Sonntag von 10 - 17 Uhr geöffnet - der Eintritt ist frei!

    Wir freuen uns auf Sie!

    image001

  • Symphonie Abdruck
    Symphonie

    Reha OT Prothetik hat seit Dezember 2016  ein völlig neues Verfahren zur Gipsabdruckerstellung für Unterschenkelprothesen, bei dem es möglich ist den Stumpf in seiner tatsächlichen Belastungssituation abzuformen.  Hierdurch werden die Weichteilsituation, die knöchernen Strukturen oder das Narbengewebe unter Belastung erfasst und stellen sich in der späteren Schaftsituation dar.  Prothesenanwender  die unter chronischen Druckstellen leiden, profitieren in einem hohen Maße von dieser neuen Technik da die Gewichtskraft symmetrisch auf die gesamte Stumpfoberfläche Verteilt wird.

    Der Benefit zeigt sich gerade bei Stümpfen die immer wieder an exponierten Bereichen Druckstellen bekommen oder wo sich bereits Stellen manifestiert haben. Gerne demonstrieren wir Ihnen die neu Abdrucktechnik in der Praxis, vereinbaren Sie dazu einen persönlichen Termin mit uns.

    Das Geheimnis des Wandels: Konzentriere nicht all Deine ganze Kraft  auf das Bekämpfen des Alten, sondern darauf, das Neue zu formen.

    Das Geheimnis des Wandels:
    Konzentriere nicht all Deine ganze Kraft
    auf das Bekämpfen des Alten,
    sondern darauf, das Neue zu formen.

     

  • Fit mit Beinprothese
    Fit mit Prothese 1

    Am 26.11.16 hat unsere Veranstaltung Fit mit Beinprothese stattgefunden.
    Wir konnten hierzu knapp 30 Teilnehmer in der Tagesklinik am Kurpark begrüßen.

    Fit mit Prothese 3_resize

    Die Ernährungsberaterin, Frau Ostermann, hat den Teilnehmern einführend die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ernährung anschaulich dargestellt. Gerade für Prothesenanwender, stand hier das Halten des Körpergewichtes und der böse Bub diabetis mellitus im Vordergrund.
    Frau Mandy Küsel entführte die interessierten Teilnehmer danach in einen sehr interessanten Dialog über die Anwendung einer Beinprothese und den eigenen positiven und negativen Erfahrungen sowie der der Anwender. Zum einen stellte sich heraus, dass die Anwender alle ähnliche Probleme haben und zum Wohle von uns Orthopädietechnikern zeigte sich, dass diese nicht für jede Druckstelle oder sporadische schlechte Schaftpassform verantwortlich sind, da auch ein Amputationsstumpf seine ganz eigene Tagesform hat.

    Anschließend wurde es für alle Teilnehmer aktiv. Über Übungen, wie stehe ich vom Boden eigenständig wieder auf, wechselseitiges belasten auch unter Nutzung eines Steppers über Wahrnehmungs- bis hin zu Gleichgewichtübungen zeigte Frau Küsel ein kleines Repertoire der Übungen, die man auch Zuhause durchführen kann.Fit mit Prothese 2
    Wir danken hiermit allen Teilnehmern, für das überragende Interesse und die ausgesprochen angenehme Atmosphäre der Veranstaltung. Da in der Kürze der Zeit nur ein kleiner Teil des möglichen gezeigt wurde, haben viele von Ihnen nach einer Wiederholung gefragt. Die kommt … versprochen.
    Vielen Dank auch an unsere beiden Referentinnen, Frau Ostermann und Frau Küsel, die es in der Tat geschafft haben jeden Anwender mitzunehmen egal aus welchem Mobilitätsgrad und egal welcher Konstitution. Der eine oder Andere ist tatsächlich ins Schwitzen gekommen.

  • ACHTUNG! ÄNDERUNG! – Fit mit Beinprothese am 26. November 2016 – ACHTUNG! ÄNDERUNG!
    fit-mit-beinprothese_resized

    Reha OT und Gehschultherapeutin Mandy Küsel zeigen Ihnen wie zusammen
    mit Ihrer Prothese fit bleiben.

    Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl findet die Veranstaltung in der Tagesklinik am Kurpark (Salü) Lüneburg statt, bitte nutzen Sie zum Parken das barrierefreie Parkhaus. Die Parkgebühren übernehmen wir für Sie.

    Tagesklinik am Kupark
    Uelzenerstr. 1-5
    21335 Lüneburg

    Fragen Sie sich als Prothesenanwender auch manchmal ob Sie mit regelmäßigen Übungen noch sicherer im Umgang mit Ihrer Prothese werden? Ob Sie ein besseres Gangbild erhalten können und vielleicht auch Ihre Mobilität steigern? Ob ihr Stumpf mit regelmäßigen Übungen belastungsfähiger wird oder Sie Hilfsmittel wie Unterarmgehstützen reduzieren können?

    Dann ist unsere Veranstaltung „Fit mit Beinprothese“ am 26. November 2016 genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie wie eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung aussieht und kosten Sie selbst, dass gesund auch gut schmecken kann. Anschließend laden wir Sie ein zusammen mit der Gehschultherapeutin Frau Küsel einfache und effektive Übungen, die Sie „zu Hause“ weiterführen können, kennen zu lernen. Manchmal reicht ein Besenstiel um fit zu bleiben.

    Sie legen mit Ihrer Prothese nur wenige Schritte zurück und sitzen überwiegend? Keine Angst die Übungen sind für jeden Anwender und jede Amputationshöhe geeignet! Wichtig ist, dass Ihre Prothese gebrauchsfähig ist und Sie zumindest mit Hilfsmitteln belastet werden kann.

    „Fit mit Beinprothese für mehr Lebensqualität“ – Wir würden uns freuen, Sie am
    26. November 2016 begrüßen zu dürfen!

    Hier geht es zum Flyer und zur Anmeldung

  • Neues Zertifikat für Willow Wood One System
    WillowOne

    Reha OT ist im Juni als eines der ersten Häuser in Deutschland für das One System zertifiziert worden.

    Das One System bietet nun auch Knieexartikulierten und auch Oberschenkelamputierten ein zuverlässiges und und hochreichendes aktives Vakuum. Stumpfschwankungen, die bisher keine Vakuumversorgung zu ließen werden in hohem Maße tolleriert. Das Prothesengewicht bedingt durch z. B. Mirkoprozessor gesteuerte Kniegelenke wird deutlich geringer wahrgenommen, eine Verlängerung der Prothese in der Schwungphase wird fast vollständig legalisiert und Rotationen zwischen Stumpf und Schaft sind nicht mehr vorhanden. Zusätzlich ist das System auch für wasserfeste Prothesenversorgungen zugelassen.

    Weitere Informationen finden Sie unter dem Link

  • Pörnbacher Konzept – Schulung im Hause REHA OT vom 09.04.16
    008_reshape

    Vergangenes Wochenende, haben wir Herrn Klaus Seefried im Hause REHA OT begrüßen dürfen.

    Herr Seefried ist Handelsvertreter, des Pörnbacher Konzept und hat uns eine spannende Schulung ermöglicht, die wir mit unseren Mitarbeitern und interessierten Therapeuten gerne wahrgenommen haben.

    Mehr zum Pörnbacher Konzept erfahren Sie im Beitrag. Anbei auch ein paar Einblicke zu diesem Tag.

     

    007_reshape

    011_reshape